Mittwoch, 22. Februar 2012

Neue Playstation Vita mit Vodafone-Vertrag?

Seit heute (22.02.2012) gibts die neue Playstation Vita zu kaufen. In der reinen Wifi-Version kostet sie 249 Euro und mit zusätzlichem 3G- und GPS-Modul kostet sie 299 Euro. Richtig: Die Wifi-Version hat KEIN GPS! Das ist selbst bei Amazon falsch angegeben...

Vodafone bietet die 3G-Version mit einem Vertrag für 49 Euro an. Günstiges Angebot? Da schauen wir mal genauer hin...

Bei Vodafone bekommt man die PS Vita 3G mit einer 8 GB Speicherkarte und dem Spiel "Wipeout 2048" für 49 Euro plus monatlich 10 Euro Gebühr für die vergünstigte Hardware. Hinzu kommen 29 Euro Anschlußgebühr. Der Datentarif für 14,99 Euro monatlich ist eine Flatrate, welche ab 1 GB gedrosselt wird. Der 300 MB Tarif ist nicht zu empfehlen, da das Volumen schnell erreicht ist und dann wirds teuer!
In 2 Jahren macht das insgesamt 677,76 Euro.

Kauft man die PS Vita 3G bei Amazon, so kostet sie einmalig 299 Euro. Aktuell bekommt man die 8 GB Speicherkarte ebenfalls kostenlos dazu (zeitlich begrenztes Angebot, danach 35 Euro) und einen 15 Euro Gutschein für ein Spiel (für Wipeout zahlt man in dem Fall dann 34 Euro).
Dazu nimmt man von BASE (klick) die Internet Flat M für 10 Euro monatlich, welche ab 500 MB gedrosselt wird und welche man schon vor den 2 Jahren abbestellen kann (zum Beispiel wenns wo anders ne günstigere Flat gibt).
In 2 Jahren bezahlt man dann insgesamt 573 Euro bzw. 608 Euro.


Was spricht für/gegen den Vertrag?
Auf Grund der teuren Datenflatrate ist der Vertrag nicht unbedingt empfehlenswert. Der Einzelkauf ist bis zu 100 Euro günstiger und man verpflichtet sich nicht zu einem Vertrag, bei dem man 24 Monate lang 25 Euro bezahlen muß. Es spricht daher eigentlich gar nichts für den Vodafone Vertrag... Außer man hat nicht so viel Geld auf einen Schlag und bezahlt die Vita in dem Sinne lieber monatlich ab.

Wer allerdings auf 3G und GPS verzichten kann, der fährt mit der Wifi-Version am günstigsten: 249 Euro ohne weitere Kosten! Wer auf seinem Handy bereits eine Datenflatrate hat, der kann auch per Wifi die Vita mit dem Handy verbinden und so dann auch mit der Vita online sein.

Keine Kommentare: