Sonntag, 26. Dezember 2010

Android App: "Yeah, I Ate That"

Mit keinem anderen Handy hatte ich bis jetzt so viel Spaß und so viele Möglichkeiten wie mit meinem Android-Handy Motorola Milestone!
Ein Grund für meinen Blog eine neue Kategorie einzurichten: Android

Und heute möchte ich eine kleine, spaßige, wenn auch etwas überflüssige App vorstellen: "Yeah, I Ate That!"
Worum es geht ist schnell erklärt: Man macht ein Foto von seinem Essen und lädt dieses mit Hilfe der App hoch. Noch schnell Standort und Beschreibung anfügen und schon können andere das ganze bewerten und kommentieren.
Leider ist da noch nicht ganz so viel los... Pro Tag gibt es etwa 2 bis 3 Uploads.
Das ganze ist neben der App auch normal über das Internet zu erreichen: yeahiatethat.com

Weil da ein bisschen wenig los ist, die App aber sonst Spaß macht, gibts von mir 4 von 5 Sternen!

Keine Kommentare: