Samstag, 16. Oktober 2010

Joeys Pizza - Empfehlenswert!

Vorhin habe ich mal wieder Pizza bestellt, wenn auch eher unfreiwillig: Ich hatte mein Brot daheim vergessen -.-

Über meine (fast) Lieblingsseite Pizza.de habe ich einen Lieferservice gesucht. Es gab nur zwei die bereits um 11 Uhr auf machten und einer davon verlangte 15 Euro Mindestbestellwert. Also blieb nur Joeys Pizza - von 11 bis 23 Uhr geöffnet und nur 4,95 Euro Mindestbestellwert!
Die haben auch ne eigene Internetseite (www.joeys.de), aber das Bestellinterface ist das gleiche wie auf Pizza.de.

Mir fiel gleich auf, daß die doch eher andere Pizzen anbieten... Ich entschied mich für die 28cm große "Pizza Hot Calabrese"(Frische Tomaten, Mozzarella, grüne Oliven und mit frischen, scharfen, roten Peperoni gebacken. Anschließend mit pikanter Salami Spianata Calabrese sowie knackigem Rucola belegt) aus der Sonderaktion "Scharfe Wochen" für 7,95 Euro.

Sieht nicht nur lecker aus, sie ist es auch!

Außerdem 6 Pizzabrötchen mit Kräuterremoulade (nein, keine Butter - gibts nicht!) für 2,25 Euro und einen kleinen Beilagensalat für 1,45 Euro.

Zur Lieferzeit kann ich nichts sagen. Ich habe um kurz nach 10 Uhr vorbestellt, um 11 Uhr haben die offiziell auf gemacht (aber wahrscheinlich haben die schon früher angefangen) und um 11:15 Uhr war meine Lieferung schon da!

Minuspunkte: Die Pizza war teilweise sehr dunkel und zur Lieferung bereits nicht sehr heiß... Die Pizza war sehr schnell kalt! Das könnte aber auch an den frischen Zutaten liegen, muß aber nicht.

Dennoch hat die Pizza wirklich sehr gut geschmeckt! Durch die frischen Zutaten und eher wenig Käse wirkte die Pizza viel leichter als andere.
Die Pizzabrötchen mit der Remoulade sind was anderes als man es aus anderen Pizzerias kennt, aber auch gut. Der Salat war auch voll in Ordnung... Salat halt :D

Fazit:
Obwohl die Pizza etwas dunkel und kalt war, dennoch empfehlenswert! Vorallem für Leute die mal was anderes probieren wollen! Die Standard-Pizzen sind auch hier etwas "aufgemotzt".
Übrigens ist Joeys Pizza bei dem "Deutschen Institut für Service-Qualität" Testsieger (was das auch immer bedeuten mag...).

Keine Kommentare: