Donnerstag, 25. Juni 2009

De Mare - Mieser Lieferservice


Heute hab ich mir mal wieder was gegönnt!
Mit nem Arbeitskolegen hab ich was bei einem Pizzalieferservice bestellt.
Bzw. ich hab nach langer Zeit mal wieder ein Schnitzel bestellt, genauer gesagt ein Schweineschnitzel mit Schinken, Spargel und mit Käse überbacken und das für stolze 8 Euro!

Und dann geht erstmal der Spaß am Telefon los, weswegen ich eigentlich lieber per Internet bestelle... Namen, Firma und Straße muß man jedesmal drei, vier mal langsam nennen und dann schließlich buchstabieren -.-
Früher in Recklinghausen gabs nen Lieferservice, der einem nach der ersten Bestellung eine Kundennummer gegeben hat - bei jeder weiteren Bestellung musste man dann nur noch die Kundennummer nennen. Hach wie einfach das war...!
Nach 5 Minuten hatte der schließlich Namen, Firma und Adresse (wie sich später rausstellte allerdings die falsche Hausnummer) und schließlich wurde ich nach meiner Telefonnummer gefragt... Ähm keine Ahnung wie die Nummer hier ist!? Steht die nicht im Display wenn ich anrufe? Doch klar tut sie das!! Aber erstmal fragen -.-

Nach gerademal 20 Minuten fuhr der Lieferant dann vor der Firma auf und ab - schließlich war ja die Hausnummer falsch und die genauere Beschreibung wurde komplett ignoriert... Aber immerhin! Letzte Woche mussten wir fast zwei Stunden auf unsere Pizzen warten - das war aber ein anderer, bei dem wir bestimmt nie wieder bestellen!

Ja, das Essen war richtig schön heiß - wurde ja auch schnell geliefert und der Arbeitskolege war sehr zufrieden. Mir hats auch sehr gut geschmeckt, allerdings gabs da ein Problem:
Von Schinken, Spargel oder Käse fehlte jede Spur! Es war ein Schnitzel mit Souce... mehr nicht!

Es handelt sich hierbei um die Pizzeria "De Mare" in 46045 Oberhausen, Saarstraße 60.
Ich mein das Zeugs da schmeckt super, aber bestellen sollte man dort besser nicht, lieber persönlich hingehen!

Die Möglichkeit online zu bestellen sollte man unbedingt nutzen, wenn man kann! Das spart einem viel Ärger... Da haben die Leute die Adresse, eine eventuelle Wegbeschreibung und die genaue Bestellung schriftlich vor sich - da kann eigentlich nicht viel passieren!
-> Online Pizzaservice

Und erinnert sich noch jemand daran, daß es früher ab 20 DMark (ja, das sind 10 Euro!) ne Flasche Cola oder Wein kostenlos dazu gab? Heute gibts nichtmal ein Getränk wenn man für 20 Euro bestellt! Auch bei Falschlieferungen oder Verspätungen gabs früher Getränke zur Entschädigung!

Also der Service hat in der Branche wirklich extrem nachgelassen! Zumindest hier in Mülheim/Oberhausen...

Keine Kommentare: